Datenschutz und Nutzungserlebnis auf intertechnik.de

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Ihnen ein optimales Website-Erlebnis zu bieten und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen und im Impressum.

Einwilligungseinstellungen

Hier können Sie eine eigenständige Konfiguration der zugelassenen Cookies vornehmen.

Technische und funktionale Cookies, für das beste Nutzererlebnis
?
Marketing-Cookies, um die Erfolgsmessung und Personalisierung bei Kampagnen gewährleisten zu können
?
Tab2
Intertechnik Logo
Sprache DE Sprache EN

Multiroom Teil 4 - Konfiguration von Max2Play

Einrichtung des Raspberry Pi mit dem Max2Play Betriebssystem. In diesem Video richten wir das Betriebssystem Max2Play ein und verbinden es mit dem Netzwerk und den anderen Raspberries. Im vierten, vorerst letzten Teil führen wir durch die Weboberfläche des Max2Play Image und erklären die wichtigsten Konfigurationsschritte. Damit sind nun alle notwendigen Schritte zusammengefügt, mit deren Hilfe ein eigenes Multiroom-System installiert werden kann. Ziel dieser Beiträge war es, ein Image für den Raspberry zu finden, dass mit möglichst wenig manuellem Konfigurationsaufwand zu installieren und einzurichten ist. Ein Ausflug auf die Linux-Konsole bleibt hiermit erspart. Außerdem wollten wir möglichst genau die notwendigen Schritte erklären, was aber zu fast einer Stunde Material geführt hat. Daher haben wir uns für eine Aufteilung entschieden. Dass die Wartezeit zwischen den Teilen gestreckt wurde bitten wir zu entschuldigen. Hinter den Videos steckt doch eine ganze Menge Arbeit. Wir wünschen Euch nun viel Spaß beim Nachbauen und freuen uns auf Eure Erfahrungen, Tipps und Lösungsvorschläge. Sicherlich werden auch wir noch die eine oder andere Idee zu diesem Thema ergänzen. Wir erklären in Einfachen Schritten ab den bespielen der SD-Karte mit dem Image von Max2Play bis zur fertigen Einrichtung und Erkennung des zentralen Squeezebox Servers. ========Lautsprecher selber bauen======== • Teil 1-3 https://www.youtube.com/playlist?list=PLJKSWgVVKXOw7JOVTni29sdAWPAa-jtw3 • Sie wollen das gezeigte nachbauen? https://www.intertechnik.de/Shop/Verstaerker-Elektronik-Streaming/1768,de,7051 • Bausatz für die Next Air 36 https://www.intertechnik.de/Shop/Lautsprecher-Bausaetze/Bausaetze-mit-Gradient-AMT/_BSNextAir36_1768,de,7780,160513 • Baubericht Next Air 36 https://www.lautsprecherbau.de/Magazine/Lautsprecherbau-Magazin-2015/Dezember-2015/_Next-Air-36_8636,de,901229,13243 • Unser Shop https://www.intertechnik.de • Unser Lautsprechermagazin https://www.lautsprecherbau.de

Musikstreaming und Multiroom mit der HifiBerry

Multiroom Teil 4 - Konfiguration von Max2PlayEinrichtung des Raspberry Pi mit dem Max2Play Betriebssystem. In diesem Video richten wir das Betriebssystem Max2Play ein und verbinden es mit dem Netzwerk und den anderen Raspberries. Im vierten, vorerst letzten Teil führen wir durch die Weboberfläche des Max2Play Image und erklären die wichtigsten Konfigurationsschritte. Damit sind nun alle notwendigen Schritte zusammengefügt, mit deren Hilfe ein eigenes Multiroom-System installiert werden kann. Ziel dieser Beiträge war es, ein Image für den Raspberry zu finden, dass mit möglichst wenig manuellem Konfigurationsaufwand zu installieren und einzurichten ist. Ein Ausflug auf die Linux-Konsole bleibt hiermit erspart. Außerdem wollten wir möglichst genau die notwendigen Schritte erklären, was aber zu fast einer Stunde Material geführt hat. Daher haben wir uns für eine Aufteilung entschieden. Dass die Wartezeit zwischen den Teilen gestreckt wurde bitten wir zu entschuldigen. Hinter den Videos steckt doch eine ganze Menge Arbeit. Wir wünschen Euch nun viel Spaß beim Nachbauen und freuen uns auf Eure Erfahrungen, Tipps und Lösungsvorschläge. Sicherlich werden auch wir noch die eine oder andere Idee zu diesem Thema ergänzen. Wir erklären in Einfachen Schritten ab den bespielen der SD-Karte mit dem Image von Max2Play bis zur fertigen Einrichtung und Erkennung des zentralen Squeezebox Servers. ========Lautsprecher selber bauen======== • Teil 1-3 https://www.youtube.com/playlist?list=PLJKSWgVVKXOw7JOVTni29sdAWPAa-jtw3 • Sie wollen das gezeigte nachbauen? https://www.intertechnik.de/Shop/Verstaerker-Elektronik-Streaming/1768,de,7051 • Bausatz für die Next Air 36 https://www.intertechnik.de/Shop/Lautsprecher-Bausaetze/Bausaetze-mit-Gradient-AMT/_BSNextAir36_1768,de,7780,160513 • Baubericht Next Air 36 https://www.lautsprecherbau.de/Magazine/Lautsprecherbau-Magazin-2015/Dezember-2015/_Next-Air-36_8636,de,901229,13243 • Unser Shop https://www.intertechnik.de • Unser Lautsprechermagazin https://www.lautsprecherbau.de
Multiroom Streaming mit NAS Server, Verstärker, (Teil 3)Multiroom Musikstreaming mit NAS Server, Einplatinen Computern und Hifi Mini Verstärkern. Anleitung zur Installation eines Multiroom Medienservers.
Multiroom Streaming mit NAS Server, Raspberry und Verstärker, (Teil 2)Multiroom Musikstreaming mit NAS Server, Raspberry Einplatinen Computern und Hifiberry Verstärkern. Anleitung zur Installation eines Multiroom ...
Multiroom Lautsprecher Musikserver mit Raspberrys und HifiberryAnleitung zur Installation eines Multiroom Musikservers mit Raspberry Pi und Hifiberry Verstärker.
I.T. Intertechnik
I.T. Intertechnik Kerpen GmbH Located at Europaring 28, 50170 , Kerpen Germany, . Phone: +490227390840. https://www.facebook.com/Lautsprecherbau https://twitter.com/it_intertechnik https://www.youtube.com/user/lautsprecherbau