Sprache DE Sprache EN Sprache FR Sprache IT Sprache NL
EUR
  • EUR
  • USD
  • JPY
  • BGN
  • CZK
  • DKK
  • GBP
  • HUF
  • PLN
  • RON
  • SEK
  • CHF
  • ISK
  • NOK
  • HRK
  • RUB
  • TRY
  • AUD
  • BRL
  • CAD
  • CNY
  • HKD
  • IDR
  • ILS
  • INR
  • KRW
  • MXN
  • MYR
  • NZD
  • PHP
  • SGD
  • THB
  • ZAR
Kunden-Login
Call Intertechnik
Write Intertechnik
Intertechnik Logo
Sprache DE Sprache EN Sprache FR Sprache IT Sprache NL
EUR
  • EUR
  • USD
  • JPY
  • BGN
  • CZK
  • DKK
  • GBP
  • HUF
  • PLN
  • RON
  • SEK
  • CHF
  • ISK
  • NOK
  • HRK
  • RUB
  • TRY
  • AUD
  • BRL
  • CAD
  • CNY
  • HKD
  • IDR
  • ILS
  • INR
  • KRW
  • MXN
  • MYR
  • NZD
  • PHP
  • SGD
  • THB
  • ZAR
Kunden-Login
0
SUB 275
SUB 275
SUB 275
SUB 275
SUB 275
SUB 275
SUB 275

SUB 275


Best.-Nr. 1385112

137,80 € / Stück
inkl. MwSt. zzgl. Versand
115.80 € exkl. MwSt
ausverkauft und nicht mehr lieferbar

Verfügbare Optionen für diesen Artikel

Wählen Sie die gewünschten Optionen durch klicken aus und legen Sie diese mit dem Artikel in den Warenkorb.

Option: Weichenbau

Diesen Artikel günstiger gesehen?

Details

Lautsprecherbausatz SUB 275 OHNE GEHÄUSE Im Hörraum sollte sich dann zeigen, wie der Subwoofer, von dem ich gleich zwei Exemplare aufstellte, denn wohl Musik und Effekte im Tiefbassbereich wiedergibt. Nun, um es direkt zu sagen, es klang dumpf, Stimmen waren nicht quasi nicht einmal im Ansatz erkennbar, geschweige denn Texte zu verstehen. Sicher wird auch niemand erwarten, dass mehr als tiefe Frequenzen aus den Basskisten abgegeben werden. So stellte ich die Coax-HK dazu und schloss alles an meinem alten Yamaha-Receiver an. Als Zuspieler diente mir diesmal ein DVD-Player einfacher Bauart. Einen Bildgeber habe ich nicht dazugestellt, denn ich wollte ja nicht die Farben bewundern, sondern Klangeindruck bekommen. Eine DVD mit trotzdem bewegtem Inhalt war mit dem Herrn der Ringe schnell gefunden. Die mich umflutende Athmosphäre im friedlichen Auenland mit Kinderlachen und kleinen Dialogen bedurfte der Bässe nicht. Doch als es in den Schlachten mit den Orks heftig zur Sache ging, krachte und knallte es rings um mich herum gewaltig. Das gewaltige, ohne Limiter aufgenommene Donnern am Ende der Titelmusik des Terminators, irgendwo als Trailer auf Silberling gepresst, ließ die Membran meines Subwoofers deutlich sichtbar erzittern. Mein sonst so pegelfester Kater suchte sein Heil lieber in der Flucht. Jede Übertreibung, die sich ein Regisseur für sein Filmpublikum ausgedacht hat, wurde ohne jegliche Rücksicht auf mein eher ausgeprägtes Ruhebedürfnis gnadenlos, aber ohne erkennbare Anstrengung in den Raum geworfen, dass es auch mir imponierte. Ob der Bass womöglich zu laut eingestellt war, wurde mir erst bewusst, als ich Fleetwood Mac¿s ¿Trust¿ von The Dance auflegte. Hier nahm ich den Basspegel um gute 3 dB zurück, dann passte es auch zu den alten Rockern. Testweise verzichtete ich im Weiteren auf die bisher genutzte Rundum-Beschallung und stellte das Sub-Sat-Set wie nebenan zu sehen mitten in den Raum. Nun wanderte das Publikum hinter die Musikanten und die über einander gestellten Komponenten konnten auch als Stereoboxen voll und ganz überzeugen. Dies beantwortet dann auch die von Andi eingebrachte Frage, ob es möglich ist, aus dem Coax-HK auch eine Standbox mit Bassanhang zu entwickeln.

Best.-Nr. 1385112

Merkmale

Wege Subwoofer
Gehäuse Prinzip Bassreflex
Nennimpedanz (Ohm) 4
Kennschalldruck (dB) 90
Höhe (cm) 57,50
Breite (cm) 27,50
Tiefe (cm) 44,00
Anwendung Subwoofer
Hersteller / Marke der Chassis Gradient
Preislevel 100-200 Euro

Der Lautsprecherbausatz enthält alle Elektronikbauteile, Lautsprecher, Teile und Zubehör, außer dem Holz für das Gehäuse.

Artikel ist in den folgenden Rubriken gelistet:
I.T. Intertechnik
I.T. Intertechnik Kerpen GmbH Located at Europaring 28, 50170 , Kerpen Germany, . Phone: +490227390840. https://www.facebook.com/Lautsprecherbau https://twitter.com/it_intertechnik https://plus.google.com/111120951705739054145/about https://plus.google.com/102648362843691426793/about https://www.youtube.com/user/lautsprecherbau